Privatpraxis für Psychotherapie Dr. Espig

Dr. med. Heidrun Espig
Ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
Privatpraxis für Psychotherapie

Bremen-Horn, Weyerbergstraße 21   

Telefon 0421 - 244 67 16    

Impressum


Privatpraxis für Psychotherapie
Dr. med. Heidrun Espig
Ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Weyerbergstraße 21
28359 Bremen
Tel.: 0421/2446716

E-mail:   info@praxis-espig.de
Internet: www.praxis-espig.de

Gesetzliche Berufsbezeichnung: Ärztin
Die Approbation als Ärztin wurde in Niedersachsen, Deutschland erteilt.
Die Berechtigung zum Führen des Facharzttitels wurde in Niedersachsen, Deutschland erteilt.
Zuständige Landesärztekammer: Bremen
Die Berufsordnung – Arztrecht in Bremen – erhalten Sie bei der Ärztekammer 
Bremen, Schwachhauser Heerstr. 30, 28209 Bremen, 
Tel. 0421/3404200, Fax 0421/3404209, Email  info@aekhb.de
Eintragung im Arztregister Bremen als außerordentliches Mitglied der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen. Registernummer 03854.

Webdesign Förster Grafik Design, Programmierung Walter Jaisli


Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener  Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.  
Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir  weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet  (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der  Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich  angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


Erklärung über ungeschützte Versendung von e-mails
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte  nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.