Privatpraxis für Psychotherapie Dr. Espig

Dr. med. Heidrun Espig
Ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
Privatpraxis für Psychotherapie

Bremen-Horn, Weyerbergstraße 21   

Telefon 0421 - 244 67 16    

Vita


Geboren 1963 in Stuttgart - Bad Cannstatt

Studium der Medizin in Tübingen und Bremen

Mehrjährige klinische Erfahrung in dem Bereich Psychotherapie/Psychosomatik/Psychiatrie sowie in den Bereichen Neurologie und Innere Medizin.

1996 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Psychotherapie (Tiefenpsychologie)                   
1997 Anerkennung als Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Seit 1997 Psychotherapeutin in eigener Praxis

1990-1999  Psychotherapeutische Zusatzausbildung in Existenzanalyse und 
Logotherapie nach Viktor Frankl bei der Gesellschaft für Logotherapie 
und Existenzanalyse, Wien (bei Günter Funke, Lilo Tutsch, Christoph 
Kolbe, Rolf Kühn)

2001 – 2006 Studium der Philosophie an der Universität Bremen

2004 – 2007  Weiterbildung in Somatic Experiencing® nach Peter A. Levine beim Berufsverband Akademischer PsychotherapeutInnen in Kooperation mit der Foundation for 
Human Enrichment, USA (bei Heike Gattnar)
 
Mai  2008 - Mai 2010 Assistentin beim Training Somatic Experiencing in Dänemark (bei Diane Poole-Heller und Raja Selvam)
Mai 2014 - Dezember 2014 Assistentin beim Beginner-Kurs des Trainings Somatic Experiencing in Freiburg (bei Ursula Funke-Kaiser) 

September 2010 - September 2012 Fernkursus Feministische Theologie in Bremen und Oldenburg 

2012/2013 Seminare zu den Archetypen der Seele und zur Seelenfamilie  bei Varda Hasselmann und Frank Schmolke

2013 Praxisgruppenleiter-Training in transparenter Kommunikation (nach Thomas Hübl)

Oktober 2013 - April 2016  "Healing the healer": Spirituelle Arbeit mit dem inneren Familiensystem (IFS-Therapie) bei Tom Holmes 

September 2013 - Mai 2015 Themenseminare im Lichtenberger Institut für angewandte Stimmphysiologie

November 2015 - April 2017 Weiterbildung "Angewandte Stimmphysiologie" im Lichtenberger Institut 

Juni 2016 - April 2017 Weiterbildung "Integrale Somatische Psychologie (ISP)" - Fortbildung zu Körper, Energie und Bewusstsein bei Raja Selvam
 
Seit 1999  Aktive Teilnahme an Tagungen, Seminaren und Gruppen zu folgenden Themenbereichen:
Transpersonale Dimension der Psychotherapie (Klinik Heiligenfeld)
Musiktherapie,  Obertonsingen, ganzheitliche Stimmbildung, Musikmeditation, 
Herzensgebet, Atem-Meditation, Yoga und Meditation, Taizé-Gesänge 
Tantra-Jahrestraining
HSP - Hohe Sensibilität - vom  Manko zum Plus (bei Rolf Sellin)
Postadvanced-Seminare im Bereich Somatic Experiencing 
Eyebody-Seminare - die Integration von Augen, Gehirn und Körper (bei Peter Grunwald) 
Zapchen Somatics - Embodying Wellbeing nach Julie Henderson  (bei Annamaria Ladik und Veronika Engl) 
Transparente Kommunikation (bei Thomas Hübl)

Meine Kraftquellen: 
Kollegialer und freundschaftlicher Austausch mit Gleichgesinnten
Eigene Therapie und Supervision
Kontinuierliche Fortbildung
Pferde
Stimmbildung, Singen, Klavierspielen
Wandern, Radfahren
Achtsamkeitstraining, stille Meditation und körperorientierte Übungen